Monat: September 2018

Was bei uns im HERBST los war!

In den letzten Wochen wurden – bei schönstem Spätsommerwetter – noch viele schöne Ausflüge unternommen. So verbrachte die 8. Klasse einen Vormittag in Wiesbaden auf dem Neroberg. Mit der historischen Nerobergbahn ging es gemütlich nach, wo die herrliche Aussicht über die ganze Stadt begeisterte. Beim anschließenden Rundgang wurden zunächst der Kletterpark und dann die „Goldenen Kapelle“ besichtigt.

Am 20. September fand auch an unserer Schule der „Tag der Kinderrechte“ statt. Die Schulsozialarbeit hatte viele unterschiedlichen Angebote vorbereitet, um die Schülerinnen und Schülern das Thema aktiv erleben zu lassen. Überall konnte man sich auch sein „Wunschrecht“ abreißen, in die Tasche stecken und mitnehmen.

Außerdem hatte der „DressShop“ an einem Mittag für die gesamte Schülerschaft geöffnet.

Zuletzt war dann im ganzen Schulhaus zunehmend zu beobachten, dass das Halloweenfest immer näher rückt.

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider