Windmühlenschule

Entlassfeier 2024

Heute wurden aus unseren 9. und 10. Klassen insgesamt ca. 30 Schüler:innen entlassen. Zu einer entsprechend großen Abschiedsveranstaltung kamen daher viele Familienangehörige und Freunde, aber auch Lehrkräfte der Schule, in die festlich geschmückte Turnhalle. Die AbgangsschülerInnen hatten sich ein vielfältiges Programm ausgedacht, um die Gäste zu unterhalten. Mehrere musikalische Beiträge der Klassen 9b und c, ein Socken-Theater der Klasse 9c und ein Schüler-Lehrer-Quiz der 10. Klasse wurden dargeboten. Ein besonderes Highlight war der Solovortrag von Amira aus der Klasse 9b, die ihren Song „Back to Black“ (von Amy Winehouse) am Keyboard auch selbst begleitete.

Frau Dransmann, unsere Rektorin, zog in ihrer Abschlussrede den bildlichen Vergleich zu Steinen, die verschiedentlich auch um das Rednerpult drapiert waren, um zu beschreiben, wie individuell und unterschiedlich jede Schülerin und jeder Schüler in seinen Stärken und persönlichen Lebensgeschichten sei und deshalb auch die weiteren Wege, die die AbgangsschülerInnen jetzt einschlagen würden. Dann – nach der Verabschiedung der Schülersprecher Akasya und Juram – kam es zur feierlichen Überreichung der Zeugnisse.

Im Anschluss daran hatten die 8. Klassen einen Empfang vorbereitet, sodass mit allen angestoßen und gefeiert werden konnte. Vielen Dank an alle Lehrkräfte und SchülerInnen-Teams, die diese schöne Abschlussfeier mit vorbereitet und gestaltet haben!

Entlassfeier1
Entlassfeier2
Entlassfeier3
Entlassfeier4
previous arrow
next arrow
Shadow

Unser Schulfest

Wegen der unsicheren Wetterverhältnissen feierten wir am Samstag unser Schulfest – wie angekündigt – im kompletten Schulgebäude, vom Keller bis in den 2.Stock. Nach der feierlichen Eröffnung durch unsere Schulleiterin, Frau Dransmann, gab es eine bunte Vorstellung mit vielen tollen Aufführungen in der Turnhalle zum Motto der Projektwoche zuvor „Alles in Bewegung“:

So begeisterten schon unsere Kleinsten mit einem wunderschönen Tüchertanz, danach zeigte die Zirkus-Truppe ihre einstudierten Kunststücke. Weiter ging es mit einer Yoga-Darbietung und einem selbstgeschriebenen Rap-Song des Musik-Projektes „Was bewegt dich?“, den alle SchülerInnen live rappten und sangen. Großartig waren auch die Auftritte der Flamenco- und der TicToc-Tanzgruppe. Das Publikum spendete begeisterten Applaus.

Im Schülerbistro konnte man sich am Kaffee- und Kuchenbuffet bedienen und ganz oben im 2. Stock hatte die Catering-Gang Pommes und Hotdogs im Angebot . Es gab viele Mitmach-Aktionen für die Kleinen und Kratzeis als Belohnung sowie für die Großen Torwand-Schießen mit tollen Preisen. Im Glasgang zur Turnhalle war eine Einkaufsmeile eingerichtet, mit dem DressShop, einem schönen Flohmarkt und Selbstgebasteltem, das einige Klassen verkauften. Nicht zuletzt konnte in der Container-Anlage eine sagenhafte Fotoausstellung „Bewegte Kunst“ und eine weitere Ausstellung zum Thema „Bewegtes Mainz“ bestaunt werden.

Wie schön, dass so viele Gäste und BesucherInnen kamen, es herrschte ein buntes Treiben bei entspannter und gelöster Atmosphäre. Es war ein gelungenes Schulfest! Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

fullsizeoutput_5282
fullsizeoutput_5274
fullsizeoutput_5284
fullsizeoutput_5272
fullsizeoutput_5279
fullsizeoutput_5273
fullsizeoutput_527d
fullsizeoutput_5281
fullsizeoutput_5275
fullsizeoutput_5278
fullsizeoutput_527c
Flamenco1
previous arrow
next arrow
Shadow

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen