Windmühlenschule

Auf dem Völkerball-Turnier

Zum ersten Mal seit langem fand in dieser Woche mal wieder ein regionaler Sportwettbewerb statt.

Zu einem Völkerball-Turnier trafen sich Mannschaften aus zwölf verschiedenen rheinland-pfälzischen Förderschulen. Gespielt wurde an zwei Tagen (Mittelstufe und Oberstufe) und die Freude bei allen Beteiligten war sehr groß. Die beiden Schulmannschaften unserer Schule zeigten sich sehr fair und bewegungsfreudig und belegten an beiden Turniertagen jeweils einen respektablen 8. Platz.

IMG_5766
IMG_5758
IMG-20220518-WA0025
IMG-20220518-WA0024
previous arrow
next arrow
Shadow

KESch-Projekt spendet!

Jedes Jahr erhält das KESch-Projekt unserer Schule (Klimaschutz und Energiesparen an Schulen) einen Geldbetrag für die durchgeführte Arbeit und Aktionen zu diesem Thema. Und jedes Jahr möchten die Schüler*innen dieses Projektes auch einen Teil davon als Spende weitergeben. Diese Mal wurde die SV (Schülervertretung) gefragt, welcher Organisation das Geld nun zukommen soll. Die SV hat gemeinsam beraten und darüber abgestimmt. Und so wurde entschieden:

Der Gesamtbetrag von 300 € soll in diesem Jahr aufgeteilt und zu gleichen Teilen an folgende Organisationen gehen:

  • 150 € an das Schulsozialprojekt „habitat“, das auf Haiti erdbebensichere Häuser baut und die Menschen in den dafür notwendigen Berufen ausbildet und
  • 150 € an die Ukraine-Hilfe, aus aktuellem Anlass.

Vielen Dank an alle, die beim Umweltschutz und Energiesparen an unserer Schule mitmachen, es lohnt sich!

fullsizeoutput_4567
fullsizeoutput_4568
fullsizeoutput_4569
previous arrow
next arrow
Shadow

Neue Arbeitskittel

Heute kam Herr Truss vom VDI (Verband Deutscher Ingenieure) mit einer tollen Spende an unsere Schule:

Er brachte 30 neue Arbeitskittel für den Arbeitslehre- und Werkunterricht mit.

Der Verband Deutscher Ingenieure unterstützt nämlich mit seinem VDIni-Club Schulen in ihrer Arbeit im Bereich Technik und Naturwissenschaften. An unserer Schule wurden von ihm bereits mehrere schöne Projekte begleitet, so z.B. der Bau von Vogelhäuschen und (aktuell) die Neugestaltung von Hochbeeten im Schulgarten.

Wir freuen uns sehr über dieses Interesse und bedanken uns beim VDIni-Club für die neuen Arbeitskittel! Ein großes Dankeschön gilt auch der Klasse 7a mit ihrer Lehrerin Frau Seifert, die den Kontakt zum VDI hergestellt hat und diese wirklich sinnvolle Zusammenarbeit betreut.

fullsizeoutput_455f
fullsizeoutput_4562
fullsizeoutput_4560
fullsizeoutput_4561
IMG_8938
fullsizeoutput_4563
IMG_8941
previous arrow
next arrow
Shadow

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen