„Belohnungsausflug“ 2019

Regelmäßig werden in unseren Schulversammlungen Schülerinnen und Schüler gelobt, die durch  ihr Verhalten innerhalb der Schule, im Unterricht und im sozialen Umgang mit Anderen, besonders aufgefallen sind. Zum Schuljahresende kommen alle Namen in einen großen Topf, aus dem eine bestimmte Anzahl von Kindern ausgelost werden. Die dürfen dann zusammen mit der Schulleitung an einem außergewöhnlichen Ausflug oder Event teilnehmen, als große Belohnung für ihr vorbildliches Verhalten.

In diesem Jahr ging es zur großen Hängebrücke Geierlay in Mörsfeld im Hunsrück. Nach einem 2km-Fußmarsch galt es „Mutige vor!“ Trotz eines mulmigen Gefühls trauten sich alle, die wackelige Brücke zu überqueren. Die Pommes und Limo zum Abschluss hatten sich alle verdient!

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider