KESch-Projekt spendet nach Haiti

Seit längerem betreuen Oberstufenklassen ein Sozialprojekt durch das Sammeln von Spenden. So hat die Schule persönlichen Kontakt zu einer Organisation „Habitat-HT“, die  erdbebensichere Häuser für Familien auf Haiti baut und dabei gleichzeitig Menschen in den entsprechenden Bauberufen ausbildet.

Wie schon im Vorjahr hat unsere Umweltgruppe KESch (Klimaschutz durch Energiespraren an Schulen) wieder von ihrem erwirtschafteten Geld einen Betrag von 300 € nach Haiti geschickt.

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider